Derwischer Wochenvorschau 21.KW

Musikverein Dernbach e.V.
Bella Italia……

das Motto unseres diesjährigen Konzertes, das am 26.05.2018 um 18.00 Uhr in der Sporthalle in Dernbach stattfindet.
Lassen Sie sich verzaubern vom mediterranem Flair und italienischen Klängen. In vielen Probestunden hat sich der Musikverein Dernbach auf diesen Konzertabend vorbereitet. Genießen Sie ein paar schöne Stunden mit Familie und Freunden in angenehmer Atmosphäre. Bei Konzert und Blasmusik, gepaart mit Lightshow, ausgesuchten italienischen Speisen sowie kl. Delikatessen unseres Sponsors Via del Gusto, verwöhnen wir nicht nur ihr Gehör, sondern auch Ihren Gaumen.
Eine reine Konzertkarte kann zum Preis von 8,00 € erworben werden.
Der Kartenvorverkauf läuft ab sofort wie immer im Salon Schlemmer und bei allen aktiven Musiker/innen.
Sichern Sie sich Ihren Platz…..Wir freuen uns auf Sie…

Derwischer Carnevals Verein 1983 e.V.
Aktiventreff:

Freitag 25.05.2018 um 19:30 Uhr
Westerwaldhotel Dernbach
Der aktuelle DCV-Kalender wird allen Mitgliedern per E-Mail zugestellt.
Falls jemand den nicht bekommen haben sollte, bitte per E-Mail bei info@dcv-dernbach.de melden.

Umwelttag 2018
Auch in diesem Jahr hat sich die Ortsgemeinde Dernbach wieder an dem vom Westerwaldkreis im gesamten Kreisgebiet durchgeführte Umwelttag beteiligt. Wie bereits seit vielen Jahren unter der Organisation des Obst- und Gartenbauvereins Dernbach zogen in den Morgenstunden wieder zahlreiche Helfer, darunter viele Kinder und Jugendliche der Dernbacher Jugendlounge aus, um die Hinterlassenschaften von unbelehrbaren Zeitgenossen aus der Landschaft zu entsorgen. So kamen wieder Unmengen an Müll und Unrat zusammen. Alle Teilnehmer waren doch sehr erstaunt, wie viel Müll so in die Landschaft gedankenlos weggeworfen wird. In diesem Jahr hat man wieder den Schwerpunkt auf die ortsnahen Wander-, Wirtschafts- und Waldwege gelegt. Dabei ist erfreulich aufgefallen, dass durch das wiederholte Müllsammeln doch weniger an Unrat in der Landschaft gefunden wurde. Wahrscheinlich zeigen die jährlichen Aktionen Wirkung und das Bewusstsein für eine saubere Landschaft nimmt zu. Dies wäre sehr zu begrüßen. Auf diesem Wege möchte ich noch einmal dem Obst- und Gartenbauverein Dernbach für die hervorragende Organisation und der anschließenden Bewirtung danken. Ebenso auch den vielen Helferinnen und Helfern, Kindern und Jugendlichen, die sich ehrenamtlich und selbstlos an der Aktion beteiligt haben und so für ein schöneres, sauberes Dernbach mit beigetragen haben. Vielen herzlichen Dank und auf ein zahlreiches Wiedersehen im nächsten Jahr bei der „Aktion saubere Landschaft 2019“.
Andreas Quirmbach, Ortsbürgermeister

 

Kommentare sind geschlossen.