Derwischer Wochenvorschau 16.KW

 

Ein Tag für den Umweltschutz – Aktion „Saubere Landschaft“
Der Termin für die Aktion „Saubere Landschaft“ ist in diesem Jahr vom Westerwaldkreis auf Samstag, 21. April 2018 festgesetzt worden. Alle Dernbacher Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Gruppen werden gebeten und sind hierzu recht herzlich eingeladen, diese Aktion zu unterstützen. Auch in diesem Jahr hat sich dankenswerterweise der Obst- und Gartenbauverein bereit erklärt, diese Aktion zu organisieren. Auch alle Kinder und Jugendlichen sind eingeladen, den Obst- und Gartenbauverein zu unterstützen und beim Einsammeln von Unrat und Müll, der von unbelehrbaren Mitmenschen einfach in der Landschaft entsorgt wurde, mitzuhelfen. Die Teilnehmer werden gebeten, Arbeitshandschuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung mitzubringen. Für die Verpflegung während und nach dem Arbeitseinsatz ist wie immer gesorgt.
Treffpunkt ist um 9.00 Uhr am Bauhof / Sportplatz.
Es wäre schön, wenn sich möglichst viele an dieser Aktion beteiligen würden. Um den Tag besser planen zu können wird um unverbindliche Anmeldung beim Obst- und Gartenbauverein oder bei mir während der Sprechstunden im Rathaus.
Andreas Quirmbach, Ortsbürgermeister


Obst und Gartenbau Verein Dernbach

Am 24. März trafen sich Mitglieder des OGV und des BUND – Ortsgruppe Dernbach – zum zweiten Mal auf der Streuobstwiese am Heilbornweg. Die erste Schnittmaßnahme der im letzten Jahr neu gepflanzten Bäume erfolgte am 3. März. Zum jetzigen Treffen konnte durch Unterstützung der Ortsgemeinde mit Gerätschaften, ein Teil des Altbestandes geschnitten werden. Da diese Bäume etliche Jahre nicht gepflegt wurden, gibt es da auch in der Zukunft noch viel an Pflege- und Erhaltungsmaßnahmen zu leisten.

Am 28. April wollen wir noch 20 Obstbäume auf einer vermessenen und markierten Fläche anpflanzen. Für diese Aktion werden wieder fleißige Helfer gebraucht. Treffpunkt ist ab 9.00 Uhr am Heilbornweg. Wir würden uns freuen, den Ein oder Anderen begrüßen zu können.

Kommentare sind geschlossen.