Derwischer Wochenvorschau 48.KW

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger der Ortsgemeinde Dernbach,
im Jahr 2020, also in 25 Monaten, feiern wir das 800jährige Bestehen unserer Gemeinde.
Dieses besondere Jahr soll ganz im Zeichen unseres Jubiläums stehen. Es wird in der Nacht auf Neujahr 2020 um 0.00 Uhr am Rathausplatz eröffnet und  unser Jubiläum soll im Verlauf mit vielen großen und kleinen Events gefeiert werden.
Neben den traditionellen Festen unserer Ortsvereine, die alle zum Motto unseres Jubiläums gestaltet werden, sind weitere Veranstaltungen geplant: 

— Neujahrswürfeln —- „Wetten das…“  am Rathausplatz — Festwochenende an Pfingsten im Festzelt — Festmeile mit Ausstellungen — namenkundliche Wanderungen durch unser Dorf mit dem Breiwatz — Gemeinsames Frühstück der Bürger/innen in der Hauptstraße / Rathausplatz — Freilicht-Theateraufführung „Das Wappen von Dernbach“ unter den Linden — Historische Kirmes — und zum Jahresausklang Dernbacher Silvesterball in der Turnhalle.

Der Festausschuss, Kulturausschuss, Gemeinderat und die Vereine arbeiten gemeinsam daran, ein schönes und abwechslungsreiches Programm für das Festjahr auf die Beine zu stellen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn auch aus der Bevölkerung, also von IHNEN / DIR Ideen und  Gestaltungsvorschläge an uns herangetragen werden.
Hierzu ist die E-Mail- Adresse 800-jahre@dernbach.de eingerichtet. Vorschläge können auch gerne schriftlich am Rathaus in den Briefkasten geworfen werden.
Weitere Informationen folgen.

Mit herzlichem Gruß
Der Festausschuss 800 Jahre Dernbach 

 

 

Derwischer Carnevals Verein 1983 e.V.
Termine:
Freitag 08.12.2017
18:00 Uhr Besuch des „Werktag-Gottesdienst“ in der Klosterkirche, Messe für lebende und verstorbene Mitglieder des DCV
danach
19:30 Uhr Aktiventreff im Westerwaldhotel, Dernbach
Der telefonische Kartenvorverkauf für die Fastnachtssitzungen 2018 am 27.01.18 und am 03.02.18 hat am 11.11. pünktlich um 11Uhr 11 begonnen.
Karten können über das Kartentelefon 02602-60831 bestellt werden.

 

Derwischer Adventsmarkt
Hier finden sie den Bericht von WW-TV

Hier finden sie die Bilder

Kommentare sind geschlossen.