Derwischer Wochenvorschau 31.KW

Straßensperrung anlässlich der Kirmes
Für die Kirmestage wird der „Rathausplatz“ in der Zeit von Freitag, 04.08.2017, 12.00 Uhr bis Samstag, 05.08.2017, 17.00 Uhr, sowie von Montag, 07.08.2017, 09.00 Uhr bis Mittwoch, 16.08.2017, 06.00 Uhr und die „Hauptstraße“ von hinter der Einmündung Bäckerseck bis zu der Einmündung „Kirchstraße“ in der Zeit von Donnerstag, 10.08.2017, 09.00 Uhr bis Samstag, 12.08.2017, 13.00 Uhr und anschließend bis zur der Einmündung Josefshausstraße bis Mittwoch, 16.08.2017, 06.00 Uhr für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt.
Für den am Montag, 14.08.2017 in der Zeit von 06.00 Uhr bis 20.00 Uhr stattfindenden Kirmesmarkt wird die Vollsperrung um die Straßen „Schulstraße“ und „Klosterstraße“ jeweils bis zu der Einmündung Johann-Jakob-Wittayer-Straße erweitert.
Die Umleitung des gesamten Kraftfahrzeugverkehrs und des Linienbusverkehrs erfolgt über die Straßen „Elgendorfer Straße – L 312“, „Südring“ und „Rheinstraße – K 149“.
Für den Zeitraum der Verkehrsumleitung wird in der „Hauptstraße“ rechtsseitig zwischen „Haus-Nr. 69“ und der Einmündung „Josefshausstraße“ ein Haltverbot gelten.
Die Bushaltestelle „Dernbach Denkmal“ kann in der o.g. Zeit nicht angefahren werden. Es steht nur die Bushaltestelle in „Ebernhahner Straße/Bahnhof“ zur Verfügung.
Der gesamte Fußgängerverkehr wird sich auf der Fahrbahn abwickeln. Sofern Sie als Anlieger ein Kraftfahrzeug besitzen, sind Sie in besonderer Weise von der Vollsperrung betroffen. Wir möchten Sie hiermit rechtzeitig darauf aufmerksam machen Ihr Auto in andere, nicht von der Vollsperrung betroffenen, Nebenstraßen abzustellen.
Wir bitten um Beachtung und Verständnis.
Verbandsgemeinde Wirges
– Ordnungsbehörde –
56422 Wirges

 

Alpen-Gaudi in Dernbach
Am 14.10.2017 startet die Dernbacher Alpen-Gaudi in ihre vierte Runde! Der Musikverein Dernbach freut sich wieder auf eine prallgefüllte Turnhalle in Dernbach. Nachdem der Musikverein selbst den Gästen eingeheizt hat, werden an diesem Abend wieder die „Original Mühlbachtaler“ für prächtige Stimmung sorgen.
An Kirmesmontag, 14.08.2017, startet der Kartenvorverkauf für das Event um 11 Uhr am Frühschoppen. Wir möchten unsere Stammgäste dringend darum bitten, sich sehr frühzeitig um Karten zu bemühen. Im letzten Jahr war die Veranstaltung schon Wochen vorher ausverkauft und die besten Tische schon binnen Tagen nach dem Vorverkaufsstart vergeben. Nach dem Start des VVK am Kirmesmontag können Karten bei den aktiven Musikern des Musikverein Dernbach oder im Salon Schlemmer in Dernbach erworben werden. Weiterhin gibt es die Möglichkeit sich über unsere Homepage www.alpengaudi-dernbach.de mit Karten ein zu decken. Hier findet man auch den aktuellen Stand der noch zur Reservierung freien Tische. Tische können nur  reserviert werden, wenn eine entsprechende Menge an Karten gekauft wird. 1 Tisch kann man mit 8 Personen reservieren, einen zweiten mit 16 Personen usw.
Wir freuen uns schon jetzt auf einen Abend mit einer riesen Gaudi auf der Dernbacher Wiesn in der Turnhalle! Auf geht´s Buam und Madln!

Kommentare sind geschlossen.