Derwischer Wochenvorschau 28.KW

28.KW: Musik unter den Linden, Musik am Dorfplatz, Turniere beim BeachClub Dernbach, Erster „Bürger König“ der VG Wirges

Musik unter den Linden
Am Laurentiusplatz in Dernbach

Samstag 11.Juli ab 18 Uhr
Musik mit diversen namhaften Gastchören aus der Region,
Weinstand und leckeren Spezialitäten

Sonntag 12.Juli ab 11 Uhr
Musikalischer Frühschoppen
Kinderchöre aus dem Westerwald stellen sich vor

DER EINTRITT IST AN BEIDEN TAGEN FREI!

Die Chorfamilie Beethoven Dernbach freut sich auf Ihren Besuch!

Linden-Plakat-A3-4c - 2015

 

„Musikverein Frisch Frei 1954“ Dernbach e.V.
Musik am Dorfplatz
Am Samstag, den 18. Juli 2015 findet unsere alljährliche Veranstaltung „Musik am Dorfplatz“ statt. Wir hoffen, wir können Sie bei schönem Wetter am Rathausplatz begrüßen. In diesem Jahr unterhalten Sie zuerst der Musikverein aus Hundsangen und danach die Musikgruppe „The Four Leaves“ mit traditioneller irischer Volksmusik mit Dudelsack und Fidel, und Oldis aus den 60er bis-80-er Jahren.
Sie sehen, wir haben keine Kosten und Mühen gescheut um Ihnen liebe Gäste wieder ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Belohnen Sie unsere Bemühungen mit Ihrem Besuch.

BC Dernbach/Montabaur
Turniere beim BC Dernbach/Montabaur
Am 11. Und 12. Juli richtet der Beach Club ein B-Turnier sowie ein Quattro-Mixed aus.
Starten wird das Beachwochenende Samstags mit dem Sparkasse Westerwald-Sieg Kichercup, einem Ranglistenturnier der hessisch-rheinland-pfälzischen Beachserie. Spielbeginn ist um 10 Uhr. Bei beiden Geschlechtern darf sich auf hochklassige Spiele gefreut werden, so tritt bei den Herren beispielsweise Peter Wagler, aktuell 26. der Deutschen Rangliste, vom Regionalligisten TV Feldkirchen an. Im Damenfeld werden die Geschwister Inga und Laura Hammes vom heimischen Beach Club versuchen, den Turniersieg für den Gastgeber zu holen.
Am Sonntag geben sich dann ebenfalls ab 10 Uhr die Quattro-Mixed-Beacher die Ehre. Bei diesem eher im Hobbybereich angesiedelten Turnier müssen pro Team jeweils mindestens 2 Frauen auf dem Feld stehen.
Umrahmt wird die Veranstaltung von der gewohnt guten Küche der Gastgeber, Beachmusik und Cocktails. Der Eintritt an beiden Tagen ist wie üblich frei.

Erster „Bürger König“ der Verbandsgemeinde Wirges
Der neue und erste Bürgerkönig der Verbandsgemeinde Wirges heißt Daniel Schlemmer aus Dernbach und ist Mitglied des Musikvereins Dernbach.
Der Vogel fiel mit dem 98. Schuss nach ca. 2 Stunden von der Stange und der Jubel war groß. Fast hätte es der amtierende Dernbacher Bürgermeister, Andreas Quirmbach, mit dem 96 Schuss geschafft das edle Vöglein aus Holz vom Baum zu locken, aber außer einem kleinen Wackler mit den Flügeln traf der Königsadler keine Anstalten auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren. Jetzt tippten alle auf den nächsten Schuss, aber auch Jens Gilles vom Dernbacher Carnevals Verein konnte, trotz perfektem Treffer, den Adler nicht überreden, den Ast zu verlassen. Er blieb, wo er war und setzte so seinen Holzkopf durch. Da die Reihenfolge der Schützen durch die Reihenfolge bei der Anmeldung zum Event festgelegt war, gab es nun für Daniel Schlemmer kein zurück, er hatte die Chance den Bürgerkönig zu erringen. Und diese Chance ließ er sich nicht entgehen. Der Bürgermeister von Dernbach, Herr Andreas Quirmbach, überreichte den Königsorden dem glücklichen Sieger und natürlich darf der Bürgerkönig auch die Trophäe, den vom Baum geschossenen Königsadler, behalten!
Wir gratulieren Ihm auf das herzlichste zu Seinem Titel, der etwas ganz besonderes darstellt und wünschen unserem „Bürgerkönig Daniel Schlemmer dem Ersten“ alles erdenklich Gute für seine dreijährige Amtszeit. Denn erst 2018, zum 50. Geburtstag der Schützengesellschaft Dernbach 1968 e.V., wird wieder dieser außergewöhnliche Event stattfinden.

Kommentare sind geschlossen.